ERZÄHL MIR WER BIST DU! Identitäten jugendlicher Migrantinnen und Migranten.

Unser Verein de. Perspektive e. V. hat das Projekt „Erzähl mir wer bist Du. Identitāten jugendlicher Migrantinnen und Migranten. “ins Leben gerufen. Wo kommst du her? Wie geht es dir in Deutschland? Fühlst du dich eher Deutsch oder deiner Herkunftskultur zugehörig?”. Das sind Fragen, die immer noch Jugendlichen mit Migrationshintergrund gestellt werden. Sehr wichtig ist, damit alle Jugendliche selber sagen, dass sie sich nicht als zwischen zwei Welten stehend empfinden. Dass sie verstehen die Zugehörigkeit zu zwei oder mehr Kulturen als Selbstverständlichkeit. Dass sie verbinden die Kultur der Mehrheitsgesellschaft mit der ihrer Herkunftsfamilie und entwickein daraut eine eigene Form von Selbstbewusstsein. Deswegen die Identitätsentwicklung stellt eine zentrale Entwicklungsaufgabe des Jugendalters dar, Mein Name ist Svitlana Mazur. Ich bin Projektleiterin des Projekts „Erzähl mir wer bist Du. Identitäten jugendlicher Migrantinnen und Migranten mit und ohne Fluchthintergrund. ” Als Leiterin dieses Projekts habe ich eine wichtige Entdeckung gemacht. Es spielt keine Rolle, woher ein Kind kommt, wie alt es ist oder welcher Religion es angehört – alle Kinder sind sehr kreativ! Sie waren in der Lage, in kurzer Zeit die Grundlagen des Journalismus zu beherrschen und einzigartige Geschichten zu schreiben, sowohl in ihrem eigenen Namen als auch im Namen eines Haustiers. Haben Sie Vertrauen in Ihre Kinder und alles wird sich zum Guten wenden!

Das Video steht zum Anschauen auf dem YouTube-Kanal “Deutsche Perspektive e.V.” zur Verfügung:

Das Projekt wurde durch den Integrationsrat Landeshauptstadt Düsseldorf.

BVRE e.V., de.Perspektive e.V., Deutsch-Ukrainischen Organisation

Abonnieren